Georges

Liebevoll der Prinz genannt

Georges ist am 06.03.2018 im Kennel Udako bei Lea Kratzer zur Welt gekommen.

Seine wundervolle Mama Amarula brachte neben ihm, 11 weitere kleine Löwenjäger auf die Welt.

Georges, - Knalltüte und Herzensbrecher

Jeder der ihn kennen lernt, darf zuallererst mit seiner puren Lebensfreude Bekanntschaft machen.

Er lässt keinen Zweifel daran, dass er sich ausgiebig freuen kann. Da kann es durchaus mal vorkommen dass nicht alle 4 Pfoten auf dem Boden bleiben oder auch die Zunge den Weg ins Gesicht findet :-)

Böse kann man ihm nicht sein, wenn er einen, mit seinen wunderbaren Augen und seinem absoluten Knutschgesicht anschaut.

schneider-90(1)_edited.jpg

Georges ist ein Energiebündel, der sein Herz dabei dennoch immer an der richtigen Stelle trägt und niemals doof wird.

Er entspricht dem Standart eines Ridgebackrüden und hat durch seine ideale Größe und seine absolut sportliche Figur alle Vorteile ein Sporthund zu sein.

Draussen strotzt er nur so vor Kraft und Schnelligkeit und ist überaus ausdauernd.

Er läuft gerne am Rad oder mit mir und Sakima unsere Laufstrecken ab.

Auch langsame Spaziergänge lässt er durch Spieleinlagen mit Sakima zu ausgelassenen Runden werden.

Auf der Rennbahn ist  Georges mit Eifer und Spass bei der Sache.

Seine Nase kann er Ridgbeback like sehr gut einsetzen und auch sein Jagdtrieb ist entsprechend angelegt. Jeder unserer Spaziergänge ist Kino für Augen, Nase und Ohren :-)

Selbstsicher erkundet er seine Umwelt und ist fremden Reizen gegenüber sehr aufgeschlossen und neugierig.

Den Dummy findet er toll zum "apportieren", findet es jedoch deutlich spannender, ihn stolz und mit entsprechender Entfernung zu präsentieren.

kmr_7978_edited.png

Mit Sakima verbindet ihn eine Freundschaft auf Augenhöhe. Respektvoll und Fair geht er mit ihr um und hat sie noch nie ernsthaft in Frage gestellt. Sie spielen miteinander, teilen sich einen Liegeplatz und nutzen sich gegeseitig als Kopfkissen.

Der eine ohne den anderen fühlt sich nicht wohl und körperliche Zuwendung in Form von Zungenküssen und Putzerei zeigen sich täglich.

Auch den älteren Rüden und dem gesamten Rudel meiner Eltern (6 an der Zahl), steht er respektvoll gegenüber und ordnet sich unter. Da meine Eltern ebenfalls züchten, allerdings das Herz an eine andere Rasse verloren haben, durfte Georges auch schon mit dem Wesen einer trächtigen Hündin Bekanntschaft machen und hat Welpenduft vom allerersten Tag an schuppern dürfen.

Mit Kindern ist Georges sehr umgänglich und freut sich darüber, wenn diese sich mit ihm beschäftigen. Ganz besonders gern hat er seine kleine Freundin Marleen. Die beiden haben den größten Spaß, egal ob gemeinsam auf dem Trampolin, beim "klein machen" von Taschentüchern oder beim kuscheln in der Kudde.

Er ist ein absoluter Herzenshund :-)

schneider-52(1)_edited.jpg

Zuhause ist er immer in meiner Nähe und sucht diese auch sehr in körperlicher Form.

Er ist auf der Couch immer mehr auf Mir, anstatt neben mir und liebt es eng zu kuscheln.

Unsere Patienten und Kunden in der Praxis lieben seine soziale offene Art.

Er sucht die Menschen in freudiger Weise und lässt sich gerne anfassen,krappeln oder sonstwie mit Aufmerksamkeit belohnen.

Eines seiner Lieblingsbeschäftigungen ist das zerfetzen von Klopapierrollen, Kartons oder alten Socken.

025.jpg
_hbl2489web.jpg
schneider-92(1)_edited.jpg
schneider-94(1)_edited.jpg